Lucasfilm Übernahme durch Walt Disney

Walt Disney hat Lucasfilm vom „Star Wars“ Founder George Lucas abgekauft. Der alleinige Eigentümer darf sich über rund vier Milliarden US Dollar (3,1 Mrd EURO) in Form von Aktien und Bargeld freuen.

Die neuen „Star Wars“-Filme werden unter der Marke Disney-Lucasfilm herausgebracht.


 „George Lucas bleibt Berater“

Die Star Wars Saga geht weiter: Nach der Übernahme von Lucasfilm plant Disney eine Fortsetzung des erfolgreichen Fantasiespektakels um Luke Skywalker und Darth Vader. „Star Wars Episode 7″ werde voraussichtlich im Jahr 2015 erscheinen, erklärte Disney-Chef Bob Iger am Dienstag. Auch die Episoden 8 und 9 sind bereits geplant. „Unser Langzeitplan ist, alle zwei bis drei Jahre einen neuen Spielfilm herauszubringen.“

You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

Leave a Reply

Powered by WordPress | Designed by: Download Free WordPress Themes | Thanks to wordpress themes 2012, Themes Gallery and Best Free WordPress Themes
elpido.de Webutation