Apple stellt ebenfalls neue iPod Linie vor

Apple hat am letzten Mittwoch außer dem neuen iPhone 5 ebenfalls eine neue Reihe von iPods präsentiert. Der iPod nano und der Apple iPod touch wurden aktualisiert, der iPod shuffle und der iPod Classic mit der verbauten HDD bleiben regulär im Store.

Es gibt 5 verschiedene Farben des neuen iPod Touch (schwarz, weiß, gelb, pink, blau). Es hat genau wie das neue iPhone 5 ein 4 Zoll Touchscreen mit Retina Display. Er ist nun 6,1mm dünn und wiegt 88g.

Der dünnere Dock-Connector ist ebenfalls vorhanden, genauso der digitale Assistent Siri. Die Kamera des iPod Touch hat jetzt einen 5 Megapixel Sensor integriert. Im Vergleich, der Vorgänger hat nur 0,9 MP.  Jetzt ist es endlich möglich Videos in 1080p aufzunehmen.

Der neue A5 Prozessor dient für die richtige Performance für Games usw. Die Akuuleistung reicht jetzt für 40 Std Musik und 8 Std Video Wiedergabe. Das neue iPod Touch Modell gibt es in 32GB und 64GB.

Der iPod nano wurde überarbeitet. Die jetzt längere Version verfügt über einen 2,5 Zoll Multitouch-Screen. Mit 5 mm ist der iPod nano der dünnste aus der ganzen iPod Familie. Kaufen kann  man das Gerät in 7 verschiedenen Farben.

Ein eingebautes Pedometer und Nike+ ünterstützt jetzt der neue nano, genau wie der Vorgänger auch. Eine Bluetooth Funktion ist jetzt auch eingebaut, sodass es nun möglich ist die Musik einfach aufs Autoradio zu übertragen.  Es werden bis zu 30 Std Akkulaufzeit versprochen. Es gibt jetzt nur noch eine 16GB-Variante zur Auswahl für 169 Euro kostet.

Wer sich das Video des Events vom Mittwoch ansehen will, hier der Link : http://www.apple.com/apple-events/september-2012/

Bildquelle: apple.com

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

Powered by WordPress | Designed by: Download Free WordPress Themes | Thanks to wordpress themes 2012, Themes Gallery and Best Free WordPress Themes
elpido.de Webutation